Schlagwort-Archive: Lake

Südinseltrip – Tag 1

Heute sind wir losgefahren. Wir haben uns erst an der Schule getroffen, und dann sind wir nach Tekapo gefahren. Auf dem Weg hatte ich den angeblichen Pie in ganz Neuseeland. Das war so lecker! Unbedingt einen Besuch wert!

Dann sind wir weiter nach Tekapo. Tekapo ist eine kleine Stadt an einem See. Der See ist nicht ganz soo klein… Nee, der See ist relativ groß, nich sko wie Taupo, aber groß!

Wir waren wandern, sind zu einem Aussichtispunkt gegangen. Der Blick war unglaublich! Wirklich, und der See ist einfach so schön! Mit den Bergen und dem Schnee in Hintergrund. Einfach nur schön. Und dort war eine Sternwarte. Die Sterne dort sind einfach nur unmöglich schön. Wirklich wirklich schön, meine ich! In dem See sollte man eigentlich besser nicht schwimmen gehen, zumindest laut meinen Lehrerinnen, weshalb wir in Hot water springs waren. Wieder. Ich finde es immer noch schön, und vor allem entspannend, aber ich glaube ich war mittlerweile einfach zu oft in solchen Schwimmbädern… Trotzdem ist auch der Ausblick aus diesen Pools echt erwähnenswert! Der war nämlich besser, als bisher überall sonst. Selbst in Taupo, wo wir ebenfalls in Hot Pools waren, war er nicht so toll. Und dort konnte man über den see sehen und am anderen Ende des Sees, also von Taupo, Lichter einer anderen Stadt sehen. Atemberaubend, aber nicht so toll wie hier. Hier kann man den Ausblich einfach nicht beschreiben. Das muss man gesehen haben, um zu verstehen, was ich meine.

Alles Liebe, Jana